Apfelstrudel vom Pizzastein

Heute habe ich einen leckeren Nachtisch am Grill zubereitet. Das Rezept habe ich im  YouTube Channel von BBQ aus Rheinhessen entdeckt und leicht, nach meinem Gusto, modifiziert. Der Pizzastein  von Broil King ist großartig. Äußerst  lecker! Wir hatten Karamelleis und Schlagsahne dazu. Ich rate Ihnen, backen Sie das Rezept nach, es lohnt sich!

Was brauche ich?

  • Drei Äpfel (geschält und gewürfelt)
  • Einen TL Zimt
  • 50g Zucker
  • Einen TL Vanillesirup
  • Eine Prise Salz
  • 5 EL Apfelmus
  • Blätterteig (fertig vom Aldi)
  • Ein Ei
  • Mandelstückchen

Wie geht’s?

  • Äpfel, Zimt, Zucker, Vanille, Apfelmus und Salz mischen.
  • Dann das Ei mit einem Pinsel aufschlagen.
  • Blätterteig ausrollen.
  • Apfelmelange in der in der oberen Hälfte des Teiges ausbreiten.
  • Seiten mit Ei bepinseln und umschlagen.
  • Von Außen mit Ei bepinseln.
  • Mandeln drauf
  • Pizzastein auf 200 Grad vorheizen
  • 25 Minuten backen
  • Fertig

Wie sieht’s aus?

IMG_3097