Die Pizza wird immer besser!

Heute Abend hatten wir Besuch von jungen, immer hungrigen Leuten. Das wusste ich und schlug der Chefin vor, nochmals Pizza vom 425 zu probieren. Eines vorneweg: die Pizza war um Längen besser, als die vom ersten Versuch, ABER (ja es gibt ein aber) man kann nicht in größerer Runde gemeinsam essen, da die Größe es … Die Pizza wird immer besser! weiterlesen

Roastbeef vom Botswana Rind

Als ich heute im Auftrag der Generalität, in Form meiner Frau, durch den Edeka Scheck-In marschiert bin, kam ich, Sie werden sich nicht wundern, an der Fleischtheke vorbei. Dort lag Roastbeef aus Botswana in der Auslage und es war sogar im Angebot. Der Metzger wusste nicht recht, ob das Fleisch taugt, also habe ich davon … Roastbeef vom Botswana Rind weiterlesen

Cheeseburger des Todes

Es gab Cheeseburger! Einen ziemlich Brutalen noch dazu. Die Kids hatten heute Kartoffelpuffer zum Abendessen und, stellen Sie sich vor, ein Puffer blieb für mich übrig. Zwiebeln waren, ebenso wie Bacon, Salat Gürkchen und Tomaten auch noch da. Ich schäme mich nicht, wenn ich sage, dass ich Edeka TK Patties zum Grillen verwendet habe. Die … Cheeseburger des Todes weiterlesen

Apfelstrudel vom Pizzastein

Heute habe ich einen leckeren Nachtisch am Grill zubereitet. Das Rezept habe ich im  YouTube Channel von BBQ aus Rheinhessen entdeckt und leicht, nach meinem Gusto, modifiziert. Der Pizzastein  von Broil King ist großartig. Äußerst  lecker! Wir hatten Karamelleis und Schlagsahne dazu. Ich rate Ihnen, backen Sie das Rezept nach, es lohnt sich! Was brauche … Apfelstrudel vom Pizzastein weiterlesen

Ribs vom Gasgrill

Gestern Mittag habe ich angefangen, nach der Methode der Sizzle Brothers, Ribs auf dem Gasgrill zuzubereiten. Eine Stunde räuchern, zwei Stunden über Apfelschorle garen und dann 30 Minuten glazen. Der Pigwing Rub von Don Marcos war gut, aber es fehlte der letzte Kick an Schärfe. Geräuchert wurden die Rippchen  mit Wood Chunks von sechzigjährigen Whiskey … Ribs vom Gasgrill weiterlesen